Montage

Die aus PP gefertigte Devabox ist absolut waagerecht auf einem vollkommen stabilen Untergrund einzubauen. Die Zu- und Ablaufrohre müssen mit einem entsprechenden Gefälle angeschlossen werden. Der Filter kann mit einem Steigrohr (Durchmesser 400) versehen werden. Filtergehäuse und Verlängerungsrohr sind schrittweise mit sauberem Füllsand anzufüllen. Dabei zwischendurch immer wieder verdichten. Der Deckel auf dem 400er
Rohr muss eine lichte Öffnung mit einem Durchmesser von 310 haben. Der Deckel darf nicht auf dem Filtergehäuse bzw. dem Verlängerungsrohr aufliegen, sondern nur auf dem umliegenden Untergrund. Idealerweise ist der Deckel auf einem Betonrand abzufangen, damit die Verkehrslast nicht auf dem Filtergehäuse angreift. Hinweis: Der Auslauf zum Regenwassertank kann durch Drehen des Filtersiebs um 180° ebenfalls um 180° gedreht werden.

Waar kan je onze producten kopen?